Fien tu Huus

An der Seebrücke von Pelzerhaken, einem kleinen Badeort an der Westseite der Lübecker Bucht, liegt das kleine, charmante Restaurant „Fien tu Huus“. Als Teil des Netzwerks „Feinheimisch“ verpflichten sich die zwei Inhaber Sina & Mario Büsch der verantwortungsvollen und verschwendungsfreien Verarbeitung nachhaltiger und lokaler Lebensmittel aus Schleswig-Holstein. So wird ausschließlich Fleisch und Fisch von Tieren verwendet, denen es gut ging und die mit bestem Futter gefüttert wurden. Das Gemüse ist regional und saisonal und die Speisekarte wird mehrmals jährlich angepasst. In Bezug auf die Lieferanten ist dem Team vom Fien tu Huus eine 100%ige Transparenz wichtig. Und lecker ist es obendrein. Man munkelt, dass es dort die wohl leckersten Fish & Chips dieses Planeten gibt.

 REGIONAL 
ADRESSE

Strandallee 14
23730 Neustadt in Holstein

TELEFON

+49 4561 5598996

KÜCHENCHEF*IN

Mario Büsch

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Feinheimisch Genuss SH
Slow Food

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 83% 83%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel „Nachhaltige Gastronomie“ ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice