heartbeet

Die Münchner Bowl-Schmiede heartbeet will mit seinen von hawaiianischen Poké-Bowls inspirierten Köstlichkeiten nicht nur gesunde Speisen anbieten und die vielfältige Haidhauser Gastro-Szene mit ihren ganz besonderen Kreationen verstärken, sondern auch soziale Verantwortung übernehmen und seinen Beitrag dazu leisten.

heartbeet Bowls sind das perfekte Miteinander von gesundem Geschmack und nachhaltigem Denken. Herzhaft-würzig oder mild-verführerisch, knackig oder auf der Zunge zerschmelzend, vegan, vegetarisch oder ergänzend mit Fisch und Fleisch – der Gast bestimmt, was in seine Bowl kommt. Und weil das Team um Küchenchef Peter Krauß gewissenhaft entscheidet, wo die Produkte herkommen, kannst man sich sicher sein, hochwertige Zutaten, möglichst aus bio-zertifizierten oder nachhaltigen Betrieben, zu erhalten, die man persönlich kennt. Eh klar, dass da keine Zusatzstoffe drin sind und wir uns an saisonalen und regional erhältlichen Produkten orientieren. Damit bei allem Komfort und individuellem Genuss der ökologische Fußabdruck klein bleibt, werden alle Gerichte mit dem Fahrrad in umweltfreundlicher Verpackung geliefert. Plastik ist im heartbeet tabu!

 REGIONAL  VEGETARISCH  VEGAN 
ADRESSE

Rosenheimer Str. 109
D-81667 München

TELEFON

+49 176 24710305

KÜCHENCHEF*IN

Peter Krauß

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 83% 83%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice