Restaurant Fünf 10

Das inklusive Restaurant Fünf 10 der Arbeiterwohlfahrt Siegen bietet neben einem á la carte Frühstücksangebot, einem Mittagsbuffet, einen Barbetrieb mit kleiner Speisekarte sowie diversen Veranstaltungen vor allem einen attraktiven und marktfähigen Arbeitsplatz für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Dabei stehen die Punkte Soziales, Regionalität, Nachhaltigkeit und Gast-Orientierung im Fokus. Alle Speisen stammen aus eigener Produktion. Die Lebensmittel für das Mittagsbuffet werden in dem neuen AWO Hotel in Netphen produziert. Dabei werden maßgeblich Menschen mit Behinderung an der Produktion beteiligt sein. Die Speisen werden mittels Frischkochbeutelsystem regeneriert und können so bedarfsgenau ausgegeben werden. Dadurch können Lebensmittelüberschüsse, welche üblicherweise an einem Buffet entstehen, deutlich reduziert werden.

 REGIONAL 
ADRESSE

Bahnhofstr. 11
D-57223 Kreuztal

TELEFON

+49 2713 1763748

KÜCHENCHEF*IN

Alexander Nikolay

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 58% 58%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice