Zum glücklichen Bergschweinchen

Nomen est omen: Unter dem treffenden Namen „Zum glücklichen Bergschweinchen“ eröffnete Anne Bergmann im Januar 2014 den ersten veganen Grillimbiss in Kassel. Bis heute ein Muss für alle, die sich bewusst fleischfrei ernähren wollen. Die ausschließlich veganen Zutaten werden täglich frisch aus regionalen Zutaten zubereitet. Neben selbst gemachten Dips, Salaten und Burgern, gibt es den in Nordhessen einzigartigen original „Vöner“ – der vegane Döner wird als Dürüm, im Fladenbrot oder als „Vöner-Teller“ mit Beilagen angeboten. Auch Wünsche, die nicht auf der Speisekarte stehen, werden nach Möglichkeit erfüllt. Als Begleiter der Gäste sind Tiere übrigens selbstverständlich willkommen, auch kleine Schweinchen.

 VEGAN 
ADRESSE

Weserstraße 2
D-34125 Kassel

TELEFON

+49 561 82089944

KÜCHENCHEF

Anne Bringmann

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Restlos genießen

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 92% 92%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Verwendung von ökologisch erzeugten Lebensmitteln
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice