LEEF Blattwerk

„Wir können die Gesellschaft nicht ändern, aber die Produkte, die sie nutzt“. Unter diesem Credo ist das Berliner Unternehmen LEEF Blattwerk GmbH gegen den stetig wachsenden Konsum von Plastikeinwegprodukten in den Kampf gezogen. Seit einer Crowdfunding-Kampagne im Jahr 2013, mit deren Hilfe die ersten Container mit Palmblatttellern von Indien nach Deutschland transportiert haben, hat sich das ständig wachsende Team um Geschäftsführer Claudio Vietta sicher am Markt etabliert und bietet inzwischen das umfangreichste Produktportfolio Europas im Bereich Palmblatt an. Durch die immer größer werdende Nachfrage nach kompostierbaren Alternativen zu Plastikgeschirr hat sich LEEF zu einem der führenden Lieferanten von Palmblatt im Bereich der Gastronomie etabliert.

  • Höchste Verarbeitungsqualität
  • Elegante Modelle für gehobene Anlässe
  • Verschließbare Lösungen für Take Away
  • Größtes Produktportfolio Europas
  • Individuelle Modelle auf Anfrage
  • Fair produziert & nachhaltig verpackt

LEEF reduziert nicht nur Plastikabfall, sondern schützt auch bedrohten Regenwald für zukünftige Generationen. Über den Geschäftszweig „LEEF unlimited“ werden Teller und Schalen mit Regenwaldschutz angeboten. Jeder verkaufte Teller schützt einen Quadratmeter Regenwald und bewahrt diesen langfristig vor der Rodung. Somit wird lebenswichtiger Wald erhalten und der Kreis um die Erhaktung des natürlichen Angebots von Palmblatt geschlossen. Teller für Teller. Unlimited.

LEEF ist nach den höchsten deutschen Standards geprüft, u.a. LFGB, FDA, DIN 13432 und SA8000.

 Cateringausstattung  Verpackungen  Beratung  Services 
ADRESSE

Kiefholzstraße 1
D-12435 Berlin

TELEFON

+49 30 21808070

LIEFERGEBIET

Europaweit

GREENTABLE-MITGLIEDERVORTEIL