#greenhacks

Gemeinsam mit „Young Professionals“ aus der der Gastro-Branche haben wir uns darüber Gedanken gemacht, wie Nachhaltigkeit am einfachsten in die Profiküchen kommt. Herausgekommen ist #greenhacks: praktische Tipps von Profis für Profis!

Tipps, Tricks & Ideen für eine zukunftsfähige Gastronomie

Das Poster stellt unsere 12 Handlungsfelder für nachhaltige Gastronomie vor, die sich von den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen ableiten.  Zusätzlich gibt es jede Menge Ideen für nachhaltigeren Einkauf, Umweltschutz im Betrieb und mehr gesellschaftliche Verantwortung. Das Poster kann kostenlos per E-Mail bestellt werden, solange der Vorrat reicht.

#greenhacks-Videos:
Profis zeigen, wie es geht

In kurzen Videos stellen Profis aus der Gastronomie vor, wie Nachhaltigkeit in der Küche funktioniert. Statt zum Beispiel Abschnitte wegzuwerfen, entstehen daraus hochwertige – und auch den Wareneinsatz senkende – Zutaten für leckere Gerichte. Die Tipps gibt es hier und auf unserem YouTube-Channel!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

No-Waste-Brokkoli

Bao aus dem Bonvivant Cocktail Bistro in Berlin zeigt euch: Vom Brokkoli kann man keineswegs nur die Röschen zum Kochen verwenden, sondern alles vom Strunk bis zur Spitze! Aus einem Brokkoli macht er eine ganze Speise – mit gerösteten Röschen, Salat und Püree, dazu Pasta. Super einfach, super lecker und richtig nachhaltig!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

No-Waste-Blumenbowl

Cong vom Bonvivant Cocktail Bistro aus Berlin zeigt euch, wie ihr einen Blumenkohl verarbeitet, ohne dass etwas weggeworfen werden muss: Aus einem ganzen Kohl macht er Couscous, Salat, Röschen zweierlei Art und Chips. Dazu selbstgemachte Sauce Hollandaise. Super einfach, super lecker und richtig nachhaltig!

Gestalten Sie mit uns eine zukunftsfähige Gastronomie, werden Sie Mitglied bei Greentable!