Adler 1908 Restaurant

Im „Restaurant Adler“ im Zentrum von Vaduz vereinen sich Tradition und Moderne: Aus der Küche des 1908 erbauten Hauses, das sich in vierter Generation in Familienbesitz befindet, kommen alpine Speisen mit regionalen Zutaten wie Käsknöpfli (die Liechtensteiner Spezialität), Rösti oder Speckknödel. Mit modernen Kochtechniken und Weiterentwicklungen traditioneller Rezepturen bringt das Küchenteam des Restaurants die Heimatküche stets aufs Neue in die Gegenwart – auch in Form vegetarischer und veganer Speisen. Weniger Fleisch, aber besseres, ist hier die Devise: Lieferant ist Bio Suisse, der führende Zusammenschluss von Bio-Erzeugern aus der benachbarten Schweiz. Zur Stärkung der Region und Vermeidung langer Transportwege kauft die Küche vorwiegend lokale Zutaten ein. Getränke in Plastik und PET versucht man zu vermeiden. Das Ambiente des Hauses spiegelt mit seinem Mix aus urig-alpiner Rustikalität und moderner Farb- und Formgebung den Weg der modernen Tradition wieder, den man hier geht. Mit dem Service „PAM“ (prêt à manger) werden Speisen auch zum Mitnehmen bzw. zur Lieferung in nachhaltiger Verpackung angeboten, geliefert wird im Elektro-Auto.

 REGIONAL  BIO  VEGETARISCH  VEGAN 
ADRESSE

Herrengasse 2
LI-9490  Vaduz

TELEFON

+423 232 2131

KÜCHENCHEF*IN

Rubens Brunhart

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Bioland
Demeter
Naturland

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 100% 100%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel „Nachhaltige Gastronomie“ ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice