Brasserie Burg

Die „Brasserie Burg“ im Zentrum von Vaduz in Liechtenstein gibt es schon seit 1955 – und ist eine der ersten Adressen der Stadt, wenn es um Pizza geht. Das italienische Teigrund – gebacken im Steinofen – gibt es hier in vielen Ausführungen von der einfachen Magherita bis zur hauseigenen Kreation mit Rauchlachs und Crevetten. Auch im Programm sind Sandwiches und Burger, das Fleisch kommt von nachhaltigen Erzeugerbetrieben von Bio Suisse. Zudem gibt es zahlreiche vegetarische und vegane Varianten. Über 25 Frischsalate bietet die „Brasserie Burg“ am Buffet an, und zu trinken gibt es neben Bio-Limonaden auch lokales Bier vom Liechtensteiner Brauhaus sowie Kaffee von Demmel, der einzigen Rösterei des Fürstentums. Die Kaffeespezialitäten gibt es auch vegan mit Pflanzenmilch. Vom ausgiebigen Frühstück (à la carte, kein Buffet, im Lebensmittelverschwendung zu minimieren) bis zur Pizza-Party ein unkompliziertes und familienfreundliches Ganztageskonzept.

 REGIONAL  BIO  VEGETARISCH  VEGAN 
ADRESSE

Städtle 15
LI-9490 Vaduz

TELEFON

+423 232 2383

KÜCHENCHEF*IN

Virgilio Oliveira

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Bioland
Demeter
Naturland

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 100% 100%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel „Nachhaltige Gastronomie“ ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice