Gasthof Adler

Einfach, aber bestechend ist die Küchenphilosophie des Hotelrestaurants im „Gasthof Adler“ im Schwarzwald: Beste Lebensmittel – regional, saisonal und biologisch – werden in schonender Zubereitung auf den Teller gebracht. Täglich frisch und mit viel Liebe. Mit seinen Speisen, die ganz ohne die Verwendung von Fertigprodukten und Geschmacksverstärkern auskommen, bietet Küchenchef Thomas Reutlinger den Gästen des Hauses ein besonderes Genusserlebnis und macht auch Vegetarier glücklich. Weine in Bio-Qualität aus Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien runden das nachhaltige Erlebnis ab. Zertifiziert durch DE-ÖKO-006 nach EG-Bio VO, empfohlen von Bioland sowie dem Guide Michelin, dem Varta Führer, dem Aral Schlemmer Atlas und dem Slow Food Genussführer.

 REGIONAL  BIO  VEGETARISCH 
ADRESSE

Hauptstr. 60
D-78144 Schramberg

TELEFON

+49 7729 92280

KÜCHENCHEF*IN

Thomas Reutlinger

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Bioland zertifiziert
Schmeck den Süden
Slow Food

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 92% 92%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice