Hoflokal „MühlenMahlzeit“

Im Landschaftsschutzgebiet Zschoner Grund eingebettet, liegt idyllisch die Zschoner Mühle. Mit dem Dresdner Mühlenmuseum und dem Puppentheater in der Lehmbauscheune ist sie kulturvoller Anziehungspunkt für alle interessierten Menschen, denen ein sorgfältiger Umgang mit der Natur und Umwelt ein Bedürfnis ist. So wird beispielsweise im Schulprojekt „Mühle & Brot“ anschaulich Wissen über ökologisches Brotbacken und Energiegewinnung mit Wasserkraft vermittelt. Die vorbildliche Verantwortung für Mensch & Umwelt setzt sich auch im Hoflokal „MühlenMahlzeit“ fort. Das plastikfreie Lokal serviert auf seiner Jahreszeitenkarte ausschließlich Speisen und Getränke in BIO-Qualität, deren Zutaten vom regionalen Hoflieferanten Vorwerk Podemus bezogen werden.

 REGIONAL  BIO 
ADRESSE

Zschonergrund 2
D-01156 Dresden

TELEFON

+49 351 4210252

KÜCHENCHEF*IN

Thomas Winkler

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Bio-zertifiziert

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 92% 92%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice