KostBAR

Lebensmittel sind ein kostbares Gut, Essen nicht nur Nahrungsaufnahme. Das hat das Team vom FerienWeingut Schneider verinnerlicht. Ihrer Einstellung zu gutem Essen, das mit Zeit genossen werden soll, haben sie mit ihrem Restaurant KostBAR jetzt sogar ein Manifest gesetzt. In der Gutswirtschaft werden frisch belegte Flammkuchen, Burger vom heimischen Eifelrind mit selbstgemachten Saucen und weitere, typisch regionale Speisen serviert. Ein weiterer Fokus liegt auf vegetarischen und veganen Gerichten, die das KostBAR-Team ebenfalls im Angebot hat.

Zum Weingut gehört auch ein kleines Gästehaus. Das morgendliche Frühstück nehmen die Gäste neuerdings in der KostBAR ein. Ute Schneider und ihr Team stellen die Marmeladen, Aufstriche, Säfte, der frische Obstsalat und die Backwaren überwiegend selbst her. Darauf sind sie besonders stolz. Was nicht aus der eigenen Küche kommt, wird bei lokalen Anbietern zugekauft. Honig zum Beispiel oder frische Milch zum Müsli. Alle Zutaten kommen aus der Region. So erklärt sich auch das Motto des kleinen Weingut-Restaurants: Natürlich Mosel!

 REGIONAL 
ADRESSE

Am Stausee 2
D-56821 Ellenz-Poltersdorf

TELEFON

+49 2673 1581

KÜCHENCHEF*IN

Ute Schneider

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Slow Food

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 58% 58%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice