Toni’s by Wenisch

Wenisch goes green: Im Toni’s by Wenisch im bayerischen Straubing ziehen sich gelebte Nachhaltigkeit, Umweltschutz und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeitenden wie ein roter Faden durch das ganze Haus. Als Teil des Genusshotel Wenisch stehen hier genussvolle Momente und verantwortungsbewusstes Handeln in keinerlei Widerspruch. Gastgeber Anton Wenisch setzt mit seinem Team beispielsweise auf Nose to Tail-Verwertung und reduziert so Lebensmittelabfälle. Das Steak kommt auf den Grill, aus dem Knochen entsteht eine vollmundige Brühe und die Schwarte sorgt für eine sommerliche Sülze. Auch „Regional & Saisonal“ begleiten den täglichen Arbeitsalltag. In der Speisekarte findet man zahlreiche Gerichte mit Fisch vom regionalen Züchter, Fleisch von Ochsen aus eigener Haltung und Gemüse von den „Nachbarn“. Für die nachhaltige Anreisemöglich mit E-Bike und Auto steht eine Ladestation direkt vor der Tür. Tipp: Die hausgemachten Limonaden sind nicht nur gesund, sondern auch unglaublich lecker. Zum greenen Wohl!

 REGIONAL 
ADRESSE

Innere Passauer Straße 59
D-94315 Straubing

TELEFON

+49 9421 99310

KÜCHENCHEF*IN

Anton Wenisch

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

_

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 75% 75%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel „Nachhaltige Gastronomie“ ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice