Hobenköök

Die Hobenköök (plattdeutsch und bedeutet „Hafenküche“) ist längst mehr als ein Geheimtipp im Hamburger Oberhafen. In einem einzigartigen Zusammenspiel aus Restaurant, Markthalle und Catering werden fast ausschließlich regionale und saisonale Lebensmittel verkauft und den Gästen als überraschende norddeutsche Küche angeboten – authentisch, bodenständig, lecker. Damit wollen die Gastgeber Bewusstsein schaffen, woher unsere Lebensmittel kommen und wie wertvoll und reich sie in ihrer ursprünglichen Vielfalt sind. Dabei arbeitet die Hobenköök nach einem ganzheitlichen Ansatz: Das Team um die Küchenchefs Thomas Sampl und Martin Schneider bedient sich in der Markthalle, wo sie die Produkte der jeweiligen Saison von bis zu 200 Produzenten rund um Hamburg vorfinden. Jeden Tag aufs Neue entstehen so kleine, feine Variationen der Speisekarte im Restaurant. Vom Gemüse am Markstand wird alles verwendet, Radieschenblätter werden zu Suppe, aus den Schalen der Gemüse wird Brühe gekocht, Käseabschnitte aus der Käsetheke finden ihre Bestimmung im Käsesalat der Salatbar. So muss kaum etwas weggeworfen werden!

 REGIONAL  BIO  VEGETARISCH  VEGAN 
ADRESSE

Stockmeyerstraße 43
D-20457 Hamburg

TELEFON

+49 40 22865538

KÜCHENCHEF*IN

Thomas Sampl / Martin Schneider

AUSZEICHNUNGEN / INITIATIVEN

Slow Food
DEHOGA Umweltcheck
Feinheimisch SH
Bioland
Demeter

  • NACHHALTIGKEITSSCORE 100% 100%

Nachhaltigkeitsprofil

Voraussetzung für das Greentable®-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist die nachweisliche Umsetzung von mindestens sechs der nachfolgend aufgeführten zwölf Nachhaltigkeitskriterien.

Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten
Verwendung regionaler und saisonaler Produkte
Angebot von Leitungswasser als Alternative zu Mineralwasser
Der Betrieb ist Bio-zertifiziert
Verwendung frischer und gering verarbeiteter Lebensmittel
Einkauf von fair gehandelten Produkten
Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung
Der Betrieb informiert über seine nachhaltigen Aktivitäten
Die Speisekarte enthält Informationen über die Herkunft der Produkte
Der Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom
Die Mitarbeiter werden fair bezahlt und gefördert
Umwelt- und klimaschonende Prozesse im Restaurant und Lieferservice